Über Rassismus sprechen – weil schweigen nicht möglich ist. Dafür findet Olivia Wenzel eine ungewöhnliche Sprache und Erzählform. Ein fortwährender Trip der Icherzählerin zwischen Herkunftsorten in Thüringen, Berlin, Marokko, den USA wird zum Sog für Leserin und macht es schwer, das Buch aus der Hand zu legen.
Erzählt wird die Geschichte einer jungen Frau, einer queeren Schwarzen aus dem Osten Deutschlands, ihrer Traumata und Verluste, ihrer Haltlosigkeit und Angststörung. Der dichte Text beleuchtet collagenartig gesellschaftliche Themen wie Zugehörigkeit, Rassismus, Kolonialismus, DDR-Kindheit, Colorism, etc., stellt Fragen nach Vergangenheit, Erfahrungswelten und Kontinuität.
Dabei transportiert die ruhelose Sprache, das elegante Spiel mit Zeitebenen, Erzählformen und Handlungssträngen auf eindringliche Weise die Erfahrungshorizonte der Protagonistin, ohne verwirrend zu werden.
Reisen, unterwegs sein, auf dem Weg sein als Flucht aus der Haltlosigkeit. Ständig wechselnde Situationen, Bahnsteig, Bar, Badesee geschickt verwoben und reflektiert, so dass die Lesenden die entworfenen Bilder fühlen und sehen.

Eine Dialogform ohne definiertes Gegenüber. Eine fragende Stimme, mit der die Erzählerin spricht – sie ist nah bei den Lesenden, hält die Erinnerungsbilder zusammen, verwebt die Erzählstränge, wertet die Handlung und stellt auch die unangenehmen Fragen …
… und immer wieder regt diese fragende Stimme uns zur Auseinandersetzung an, evoziert Affekte, zwischen Wut und Frustration und erweckt so beim Lesen mehr als einmal das dringende Bedürfnis nach Alkohol.

Dabei bemerke ich die Spiegelung einer Gruppe blonder Schülerinnen. Ohne mich umzudrehen, beobachte ich, wie sie zusammenstehen und auf ihre Smartphones tippen. Der Track kommt aus einem ihrer Handys, sie sprechen nicht miteinander.
Ich habe plötzlich Lust, auf dem Glas über ihre Gesichter zu lecken – ganz langsam, ganz gründlich.
Olivia Wenzel: 1000 Serpentinen Angst

Olivia Wenzel: 1000 Serpentinen Angst

Verlag S.Fischer, 352 Seiten, ISBN 978-3-10-397406-5

Fragen und Bestellungen